wp5a9c7882.png
wp324c9975.png
wpdc3b0026.png
Nächster Termin
Sa 29.09.2018
Singen beim
Seniorennachmittag
Vorstand
Satzung
Datenschutzrichtlinien
Mitgliedsbeitrag
Impressum /
Datenschutz
Unsere Freunde
 
zurück

Mitreißendes Konzert in der St. Valentin-Kirche

Der Liederkranz Daxlanden lud am Sonntag, den 20. Oktober ´13 um 18.00 Uhr mit seinen beiden Chören "Modern Voices" und "Singing Teens" zu einem Konzertabend in die St. Valentin-Kirche ein.

Zu den abendlich, milden Temperaturen fand sich das musikinteressierte Publikum im prachtvollen Ambiente dieser 300 Jahre alten Kirche zahlreich ein, die mit dutzendfachem Kerzenlicht stimmungsvoll erleuchtet war.

Auf dem Programm der "Modern Voices" standen sowohl traditionelle, amerikanische Songs wie "House of the rising sun" und "You´ve got a friend", als auch Gospels wie "Give thanks" und "Pass me not". Besonderen Anklang fand die Präsentation von "Shenandoah", die auch als Zugabe wiederholt wurde.

Die einzelnen Liedbeiträge verknüpften Stefanie Kuhlmann und Michael Wagner auf sehr ansprechende und phantasievolle Weise durch poetische Zwiegespräche, die eine erfrischende Variante zur gewöhnlichen Moderation darstellten.

Begeisterten Applaus ernteten ebenfalls die nur 8 Mitglieder der "Singing Teens", die mit dem Klang ihrer Stimmen genauso den Raum der Kirche zu erfüllen verstanden. Sie brachten 2 Beiträge aus der Filmmusik von "Die Kinder des Monsieur Mathieu" und den "Earth Song" von Michael Jackson zum Vortrag und dienten auch bei 2 Darbietungen der "Modern Voices" als stimmliche Unterstützung, so dass auch Ralf Heckner, der Chorleiter beider Chöre, zufrieden auf einen gelungenen Chorabend blicken kann, der im nächsten Jahr sicherlich erneut stattfinden wird.

Anschließend luden die SängerInnen zu einem anregenden Ausklang bei Laugengebäck oder selbstgemachten Snacks und Getränken für einen geringen Beitrag ein, was gerne angenommen wurde.

Besondern Dank gilt dem Hausherrn, Herrn Pfarrer Matthias Koffler, der den Veranstaltungsort mit seiner klangvollen Akustik zur Verfügung stellte. Außerdem möchten sich die Chöre bei der Sparkasse und der Volksbank für deren finanzielle Unterstützung beim Druck der Flyer und Programmhefte bedanken, genauso bei Martina Vlasic, die die geschmackvolle, herbstliche Tisch- und Eingangsdekoration zur Verfügung stellte, bei der technischen Leitung, Matthias und Robin Engel, und den vielen Helfern im Hintergrund, die das Gelingen solch einer Veranstaltung erst möglich machen.

Antje Henninger



zurück